Im unberührten Süden der Malediven im Thaa Atoll liegt dieses Kleinod, das seinen Gästen inmitten eindrucksvoller Natur allen erdenklichen Luxus bietet.

Maalifushi Cocoa Island

AT THE SUNNY SIDE

Im unberührten Süden der Malediven im Thaa Atoll liegt dieses Kleinod, das seinen Gästen inmitten eindrucksvoller Natur allen erdenklichen Luxus bietet. Das COMO Maalifushi, 2013 eröffnet, verbindet Barefoot Luxury mit dem Komfort eines 5-Sterne-Hotels. Erbaut in Naturmaterialien integriert sich das COMO Maalifushi hervorragend in die Landschaft und fördert ein entspanntes Inselgefühl à la Robinson Crusoe. Da bleibt kein Wunsch offen. Wellness at its best! Und das gleich in doppelter Form. Denn mit dem COMO Cocoa Island, COMOs erstem Haus auf den Malediven im South Malé Atoll, geht das COMO Maalifushi eine perfekte Symbiose ein, die zum Insel-Hopping zwischen den beiden Resorts einlädt.

Die Insel verzaubert an der Südostküste mit einem schützenden Korallenriff und an der Nordwestküste mit einer großen Lagune. Wassersport, Schnorcheln, Kite- und Windsurfen sind ebenso möglich wie einen entspannten Tag mit einem atemberaubenden Sonnenuntergang krönend abzuschließen. Und auch für die Kleinsten hat Play by COMO ein buntes Programm zu bieten.

INFORMATIONEN

Nächstgelegene Stadt: Malé

Zielflughafen: Malé, 60 min mit dem Wasserflugzeug

Zimmer/Suiten: An Land: 6 Garden Rooms, 13 Beach Suites, 1 Two Bedroom Beach Suite, 7 Beach Villas, 2 Two Bedroom Beach Villas, 1 Two Bedroom Beach House, 1 Maalifushi Beach Villa, 1 Como Residence

Auf dem Wasser: 17 Water Suites, 13 Water Villas, 1 Maalifushi Water Villa, 2 Como Villas

Kulinarik: Überragende, gesunde COMO Shambhala Küche

COMO Philosophie: Basierend auf den drei Grundsteinen: gesunde Ernährung (COMO Shambhala Küche), Wellness (u.a. kostenlose Yogaangebote) und Nachhaltigkeit im Umgang mit Natur und Mensch.

Preiskategorie: €€€€

BESONDERHEITEN

Rendezvous mit dem größten Fisch der Gegenwart: Nicht selten begegnen Taucher dem Walhai beim Schnorcheln im hauseigenen Korallenriff. Wer die Ruhe dem Abenteuer vorzieht, kann Yoga und Massagen im großzügig angelegten “COMO Shambhala Retreat” genießen. Das COMO Shambhala Retreat verwöhnt mit einem ganzheitlichen Wellnessprogramm sowie asiatisch inspirierten Behandlungen. Genügend Platz ist auf jeden Fall vorhanden. So gibt es acht Behandlungsräume, von denen einige auch für Doppelbehandlungen geeignet sind. Das Beste: Sie befinden sich auf dem Wasser – mit Ausblick auf den Indischen Ozean. Beste Aussichten verspricht auch die ausgezeichnete Gastronomie mit 3 Restaurants sowie einem köstlichen Angebot an internationalen, landestypischen und gesunden Speisen.

Fragen Sie nach unseren COOL SPOTS. Specials!